htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

flag

Städtebau Vertiefung / Landschaftsplanung

Modulbezeichnung: Städtebau Vertiefung / Landschaftsplanung
Modulbezeichnung (engl.): Advanced Urban Development / Landscape Design
Studiengang: Architektur, Bachelor, ASPO 01.10.2013
Code: B-A-2.2
SWS/Lehrform: 4VU (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 5
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Städtebau Vertiefung: Studienarbeit (50%)
Landschaftsbau: Studienarbeit (50%)

[letzte Änderung 13.11.2013]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
B-A-2.2 Architektur, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 5. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
B-A-1.4 Grundlagen Städtebau


[letzte Änderung 26.08.2020]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dipl.-Ing. Jens Metz
Dozent:
Prof. Dipl.-Ing. Jens Metz
Lehrbeauftragte


[letzte Änderung 26.08.2020]
Lernziele:
Die Studierenden
•        vertiefen ihre fachspezifischen Kenntnisse im Städtebau und erwerben Kenntnisse in der Landschaftsplanung.
•        können den Zusammenhang zwischen Städtebau und Landschaftsplanung einordnen.
•        sind in der Lage ihre Kenntnisse analytische und zeichnerische im Entwurf umzusetzen.
•        erweitern ihre soziale Kompetenz durch Gruppenarbeit sowie ihre Methodenkompetenz durch selbständiges Erarbeiten und Lösen von Planungsaufgaben.


[letzte Änderung 24.08.2020]
Inhalt:
Städtebau Vertiefung
•        Stadtbau- und Entwicklungsgeschichte am Beispiel Saarbrückens. Projektbezogene städtebauliche Entwicklungsgeschichte als Grundlage für das Entwurfsprojekt, Typologie, Körnung, Stadtstruktur, Verknüpfung der Inhalte in der Projektarbeit B-A-1.5 Entwerfen im Bestand, Vertiefung städtebauliche Nutzung und öffentliches Baurecht.
•        Darstellung im Städtebau.
•        Städtebauliche Wettbewerbe, Masterplan, Bebauungsplan.
•        Freiraumgestaltung. Beispielkenntnisse, Sensibilisierung für die Notwendigkeit und Chancen städtebaulicher Planung für Architekten.
•        Sensibilisierung für die gesellschaftliche Relevanz von Städtebau.
 
Landschaftsplanung
•        Bereiche der Freiraumgestaltung
•        Planerische Grundlagen der Freiraumgestaltung, Zusammenhang zwischen Städtebau, Freiraumgestaltung und Hochbau.
•        Darstellung
•        Sensibilisierung für die Notwendigkeit und Chancen sowie der gesellschaftlichen Relevanz der Freiraumgestaltung


[letzte Änderung 24.08.2020]
Lehrmethoden/Medien:
•        gemeinsame Exkursion und gemeinsame projektintegrierte Entwurfsarbeit
•        Einzel- oder Gruppenarbeit in Gruppengröße bis 2 Personen


[letzte Änderung 24.08.2020]
Literatur:
•        Themenbezogen nach Absprache


[letzte Änderung 26.08.2020]
[Thu Oct 28 14:06:41 CEST 2021, CKEY=asv, BKEY=a2, CID=B-A-2.2, LANGUAGE=de, DATE=28.10.2021]