htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Design- und Kunsttheorie

Modulbezeichnung: Design- und Kunsttheorie
Studiengang: Architektur, Master, ASPO 01.10.2012
Code: MAA-3.501
SWS/Lehrform: -
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Zuordnung zum Curriculum:
MAA-3.501 Architektur, Master, ASPO 01.10.2012, 1. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Der Gesamtaufwand des Moduls beträgt 90 Arbeitsstunden.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
N.N.
Dozent: N.N.

[letzte Änderung 04.07.2011]
Lernziele:
Das aktuelle Selbstverständnis von Design und Kunst ist das Resultat langwieriger historischer Prozesse. Ohne eine Besinnung auf die konkreten Grundlagen ist ein Verstehen des Status Quo nicht möglich. Nachdem wir im Sommersemester 2010 einen Blick in die Geschichte des Denkens über Design und Kunst geworfen haben, wollen wir uns nunmehr die zeitgenössischen Auffassungen seit Beginn des 20. Jahrhunderts erschließen. Seither haben sich entscheidende Weichenstellungen in den sich verändernden Theorien zum Wesen von Design, Kunst und Medien vollzogen.

[letzte Änderung 04.07.2011]
Inhalt:
LEHRANGEBOT DER HOCHSCHULE DER BILDENDEN KÜNSTE SAAR
SIEHE VORLESUNGSVERZEICHNIS DER HBK
 
Design- und Kunsttheorie - Theorie
Die Lehrveranstaltung vermittelt unverzichtbare Einsichten für Studierende der Kunst, des Design, der Kunsterziehung und von Media Art & Design. Im Einzelnen werden folgende Themen erörtert:
1. Kunst und Design im Zeichen von Politik, Philosophie und Ästhetik
2. Realismus und Autonomie? Oder: Die Kunst muss den Bet-rachter meistern, nicht der Betrachter die Kunst
3. Abstraktion: Von Form und Inspiration zu Provokation und Leere
4. Das bewegte 20. Jahrhundert: Die ästhetische Theorie der Massen und die Kunst als Utopie
5. Kontinuität und Wandel: Von der Aura des Dinges zu den Wurzeln des Erlebens
6. Lost in Cyberspace? Zwischen Gestern und Morgen: Strukturalismus, Informationsästhetik, Medienentwicklung


[letzte Änderung 04.07.2011]
Literatur:


[noch nicht erfasst]
[Fri Dec  4 18:26:59 CET 2020, CKEY=aduk, BKEY=am, CID=MAA-3.501, LANGUAGE=de, DATE=04.12.2020]