htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

flag

SP-Modul 1: Controlling

Modulbezeichnung: SP-Modul 1: Controlling
Modulbezeichnung (engl.): Specialization (SP) Module 1: Controlling
Studiengang: Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2016
Code: BBWL-561/661
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: laut Wahlpflichtliste
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur (90 Min. / Wiederholung semesterweise)
Zuordnung zum Curriculum:
BBWL-561 Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2012, Wahlpflichtfach
BBWL-561/661 Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2016, Wahlpflichtfach
BBWL-2020-561 Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2020, 5. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
BBWL-120 Kostenrechnung
BBWL-220 Kostenmanagement und Steuerlehre


[letzte Änderung 05.09.2019]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Michael Zell
Dozent:
Prof. Dr. Michael Zell


[letzte Änderung 05.09.2019]
Lernziele:
Die Studierenden
 
- können unterschiedliche Aspekte des Controllingbegriffs (Inhalte, Aufgaben,
  Ziele und Funktionen) wiedergeben,
- sind mit den wesentlichen Unternehmenskennzahlen sowie Methoden zum
  Performance Management im Unternehmen vertraut,
- beherrschen die wesentlichen Instrumente des operativen Controlling,
  insbesondere zur Planung, Kontrolle und Abweichungsanalyse, und können diese
  auch EDV-technisch (z.B. in Excel) umsetzen,
- sind in der Lage, die Notwendigkeit und die Wirksamkeit von Maßnahmen zum
  strategischen Kostenmanagement zu beurteilen,
- sind in der Lage, ihr Wissen auf praxisbezogene Fragestellungen, z.B. in Form
  von Übungsaufgaben und Fallstudien, anzuwenden.


[letzte Änderung 05.09.2019]
Inhalt:
- Controlling – Grundlagen
- Kennzahlen und Performance Management
- Planung und Kontrolle
- Kostenmanagement
 


[letzte Änderung 05.09.2019]
Lehrmethoden/Medien:
Vorlesung; begleitende Übungen, Gruppenarbeiten und Fallstudien; umfassende Excel-Fallstudie zur Planung und Budgetierung.

[letzte Änderung 05.09.2012]
Literatur:
- Horváth, P., Gleich, R., Seiter, M.: Controlling, München, aktuelle Auflage.
- Reichmann, T., Kißler, M., Baumöl, U.: Controlling mit Kennzahlen, München, aktuelle Auflage.
- Weber, J., Schäffer, U.: Einführung in das Controlling, Stuttgart, aktuelle Auflage.
- Zell, M.: Kosten- und Performance-Management, Wiesbaden 2008.
- Charifzadeh, M., Taschner, A.: Management Accounting and Control: Tools and Concepts in a Central European Context,   
  Weinheim 2017.

[letzte Änderung 05.12.2019]
[Wed May 27 05:05:40 CEST 2020, CKEY=bsm2ca, BKEY=bbw2, CID=BBWL-561/661, LANGUAGE=de, DATE=27.05.2020]