htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

flag

SP-Modul 4: Internationales Marketing und Marktforschung

Modulbezeichnung: SP-Modul 4: Internationales Marketing und Marktforschung
Modulbezeichnung (engl.): Specialization (SP) Module 4: International Marketing and Market Research
Studiengang: Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2016
Code: BBWL-544/644
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: laut Wahlpflichtliste
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur und Projektarbeit
Zuordnung zum Curriculum:
BBWL-544/644 Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2016, Wahlpflichtfach
BBWL-2020-644 Betriebswirtschaft, Bachelor, ASPO 01.10.2020, 6. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Tatjana König
Dozent: Prof. Dr. Tatjana König

[letzte Änderung 01.10.2016]
Lernziele:
Die Studierenden sind in der Lage
Internationales Marketing:
-        die grundlegenden Herausforderungen des interkulturellen Marketings einschätzen sowie den Kulturbegriff und ausgewählte Kulturstudien wiedergeben zu können,
- die Orientierungsmuster der internationaler Marktbearbeitung charakterisieren zu können
-        interkulturelle Kompetenz zu entwickeln und zu zeigen
-        die Problematik und Strategien für länderübergreifenden Markteintritt und Marktbearbeitung auf konkrete Anwendungsbeispiele transferieren können
-
 
Marktforschung:
-        die verschiedenen Teilbereiche der Marketing-Information zu unterscheiden sowie deren Eignung zur Beantwortung  verschiedener Fragestellungen im Unternehmen bewerten zu können
-        die einzelnen Schritte im Rahmen des Marktforschungsprozesses mit ihren jeweiligen Entscheidungsoptionen darstellen zu können
-        ein Marktforschungsinstrument mitzugestalten, Herausforderungen einer Markterhebung einschätzen und einfache Fragestellungen auszuwerten zu können  
 
übergreifend:
-        ihre in den ersten Semestern entwickelten konzeptionellen, technischen und kommunikativen Kompetenzen auszubauen
-        die in der Vorlesung erarbeiteten Inhalte selbstständig zu vertiefen
-        Fragestellungen aus den Bereichen des internationalen Marketings und der Marktforschung in Form von Fallstudien und/oder praktischen Beispielen selbstständig zu bearbeiten, wodurch sie eine Festigung der theoretisch erworbenen Kenntnisse erreichen


[letzte Änderung 19.12.2019]
Inhalt:
1.Internationales Marketing
  
• Marktbearbeitungsorientierungen im Spannungsfeld zwischen Standardisierung
  und Differenzierung
• Begriff der Kultur, Kulturdimensionen sowie der kulturellen Distanz und der
  Kultur-Cluster
• Marktbewertung, Markteintritt
• Gestaltung der Marketing-Instrumente im internationalen Umfeld
• Verhandlungsführung, CRM im internationalen Kontext
  
  
2.Marktforschung
  
• Grundprinzipien und Teilbereiche der Marktforschung
- Phasen eines Marktforschungsprojekts, Gestaltung von Fragen und Skalen,
  Skalenniveaus und Auswertungsmöglichkeiten, SPSS-Schulung
- Umsetzungsprojekt im Bereich Marktforschung

[letzte Änderung 19.12.2019]
Lehrmethoden/Medien:
Vorlesung mit Fallstudien und Projektarbeit inkl. Präsentationen durch Studierende

[letzte Änderung 16.11.2017]
Literatur:
1. Internationales Marketing
  
- Backhaus, K.; Voeth, M. (aktuellste Auflage): Internationales Marketing, Stuttgart
- Meffert, H.; Burmann, C.; Becker, C. (aktuellste Auflage): Internationales Marketing-Management, Stuttgart
- Müller, S.; Gelbrich, K. (aktuellste Auflage): Interkulturelles Marketing, München
- Zentes, J.; Swoboda, B.; Schramm-Klein, H. (aktuellste Auflage): Internationales Marketing, München
  
  
2. Marketing-Information
  
- Berekoven, L., Eckert, W., Ellenrieder, P. (aktuellste Auflage), Marktforschung – Methodische Grundlagen und praktische Anwendung, Wiesbaden.
- Homburg, Ch. (aktuellste Aufl.): Marketingmanagement: Strategie, Instrumente, Umsetzung, Unternehmensführung, Wiesbaden (Teil II: Informationsperspektive und Kapitel 20: Internationales Marketing)


[letzte Änderung 19.12.2019]
[Wed May 27 04:42:58 CEST 2020, CKEY=bsm4mx, BKEY=bbw2, CID=BBWL-544/644, LANGUAGE=de, DATE=27.05.2020]