htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Bauvertragsrecht

Modulbezeichnung: Bauvertragsrecht
Studiengang: Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2017
Code: BIBA751
SWS/Lehrform: 2SU (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 2
Studiensemester: 7
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
BIBA751 Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.04.2009, 7. Semester, Wahlpflichtfach
BIBA751 Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 7. Semester, Wahlpflichtfach
BIBA751 Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2017, 7. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 2 Creditpoints 60 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 37.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Peter Böttcher
Dozent:
Richter Holger Schleier


[letzte Änderung 03.12.2018]
Lernziele:
Kenntnisse vom Aufbau und der Struktur von Werkverträgen. Werkverträge entwickeln, verhandeln, abschließen und umsetzen, sowohl auf Seiten des Auftraggebers als auch auf Seiten des Auftragnehmers.

[letzte Änderung 15.02.2010]
Inhalt:
- Handlungsstrukturen bei der Vergabe und Vertragsgestaltung
- Struktur und Grundsätze des Vergaberechtes
- Bauvertrag und Vergabestrukturen
- Preisänderung bei Leistungsänderung
- Kosten gestörter Bauabläufe
- Aufmaß und Abrechnung
- Abnahme
- Gewährleistung

[letzte Änderung 15.02.2010]
Literatur:
Eine aktuelle Literaturliste wird zu Beginn des Semesters zur Verfügung gestellt.

[letzte Änderung 15.02.2010]
[Fri Nov 22 18:22:26 CET 2019, CKEY=bbn, BKEY=bi3, CID=BIBA751, LANGUAGE=de, DATE=22.11.2019]