htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Weitergehende Abwasserreinigung

Modulbezeichnung: Weitergehende Abwasserreinigung
Studiengang: Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.04.2017
Code: BIMA150
SWS/Lehrform: 4VU (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
BIMA150 Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.04.2012, 1. Semester, Wahlpflichtfach
BIMA150 Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.04.2017, 1. Semester, Wahlpflichtfach, Vertiefungsrichtung Infrastruktur
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Abwasserbehandlung II und III

[letzte Änderung 22.05.2011]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Joachim Dettmar
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Joachim Dettmar
Dipl.-Ing. Ralf Hasselbach


[letzte Änderung 22.03.2016]
Lernziele:
Die Studierenden
• erkennen und verstehen, aufbauend auf den Vorlesungen Abwasserbehandlung II und III, die biologischen, physikalischen, chemischen und verfahrenstechnischen Zusammenhänge der Reinigung unterschiedlichster Abwässer.
• können diese Erkenntnisse auf nicht normierte und in Regelwerken beschriebene Bereiche übertragen und so, gegebenenfalls in interdisziplinären Projektgruppen, Lösungen erarbeiten, die über die allgemein anerkannten Regeln der Technik hinausgehen.
• erwerben die Kompetenz, wissenschaftliche Methoden und wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Lösung neuer Problemstellungen sowie der Bearbeitung praxisorientierter Aufgaben anzuwenden


[letzte Änderung 17.03.2016]
Inhalt:
• wissenschaftliche Grundlagen und Zusammenhänge der physikalischen, chemischen und biologischen Abwasserbehandlung
• Methoden und Verfahren der weitergehenden Abwasserreinigung (z.B. P-Elimination, SBR- und Membran-Belebungsverfahren, Zweistufige Belebungsanlagen)
• Reinigung von Industrieabwässern


[letzte Änderung 17.03.2016]
Literatur:
versch.: Abwassertechnologie (Springer Verlag)
Hartmann: Biologische Abwasserreinigung (Springer Lehrbuch)
Mudrack / Kunst: Biologie der Abwasserreinigung (G. Fischer Verlag)
versch.: Anaerobtechnik (Springer Verlag)
Henze / Harremoes / la Cour Jansen / Arvin: Wastewater Treatment (Springer Verlag)
Bever / Teichmann: Weitergehende Abwasserreinigung (R. Oldenbourg Verlag)

[letzte Änderung 22.05.2011]
[Fri Apr 26 08:20:18 CEST 2019, CKEY=bwax, BKEY=bim2, CID=BIMA150, LANGUAGE=de, DATE=26.04.2019]