htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

flag

Angewandte Schweißtechnik/Schweißfachingenieur

Modulbezeichnung: Angewandte Schweißtechnik/Schweißfachingenieur
Modulbezeichnung (engl.): Applied Welding Engineering / The Qualified Welding Engineer
Studiengang: Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2017
Code: BIMA192
SWS/Lehrform: 4VU (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur

[letzte Änderung 11.06.2019]
Zuordnung zum Curriculum:
BIMA192 Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2017, 1. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Lehrgang Schweißfachingenieur Teil 1 oder BIBA692 Schweißtechnik

[letzte Änderung 13.06.2019]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Ingrid Düsing
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Ingrid Düsing
Dipl.-Ing. Berthold Tielkes


[letzte Änderung 02.11.2020]
Lernziele:
Die Studierenden
• erwerben theoretische Fachkenntnisse in der Schweiß- und Fügetechnik
• werden befähigt schweißtechnische Belange und damit verbundene Probleme in alleiniger Verantwortung in einem Fertigungsprogramm zu lösen.
• erwerben Wissen über die Kontrolle der verschiedenen Schweißprozesse
• lernen die Schwierigkeiten und typischen Fehler, die auftreten können, wenn die unterschiedlichen Schweißprozesse fehlerhaft angewendet werden
• erlangen die Qualifikation zum Schweißfachingenieur

[letzte Änderung 11.06.2019]
Inhalt:
• Schweißprozesse und Ausrüstung
• Werkstoffe und ihr Verhalten beim Schweißen
• Konstruktion und Gestaltung
• Fertigung und Anwendungstechnik

[letzte Änderung 11.06.2019]
Lehrmethoden/Medien:
• Unterstützung von Vorlesung und Seminar durch praktische und virtuelle Anwendung

[letzte Änderung 13.06.2019]
Literatur:
• Seminarunterlagen der SLV (Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt)
• Vorlesungsunterlagen Prof. Dr. Düsing
• Internationale und europäische Normen zur Qualitätssicherung beim Schmelzschweißen
• Produktbezogene Regelwerke (z.B. für Eisenbahnbauwerke, Bauprodukte, Druckgeräte und –anlagen, Schiffsbau, Gas- und Wasserinstallation, wehrtechnische Produkte, Luft- und Raumfahrttechnik)

[letzte Änderung 11.06.2019]
[Sat Jul 24 07:57:32 CEST 2021, CKEY=bas, BKEY=bim3, CID=BIMA192, LANGUAGE=de, DATE=24.07.2021]