htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Biochemie

Modulbezeichnung: Biochemie
Studiengang: Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: BMT203
SWS/Lehrform: 2V+1P (3 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Testat (Labor,unbewertet), Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
BMT203 Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 45 Veranstaltungsstunden (= 33.75 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 56.25 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
BMT301 Grundlagen der Medizinischen Messtechnik


[letzte Änderung 07.04.2013]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Rainer Eisenmann
Dozent:
Prof. Dr. Rainer Eisenmann


[letzte Änderung 23.01.2010]
Lernziele:
Die Studierenden haben elementare Kenntnisse über die wichtigsten biochemischen Vorgänge erworben. Sie kennen die biologisch/biochemisch relevanten Stoffklassen sowie deren Funktionen. Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen Lebensvorgängen und chemischen Reaktionen.

[letzte Änderung 23.01.2010]
Inhalt:
1. Einführung
 1.1 Was ist Leben?
 1.2 Funktionen und Strukturen
 
2. Reaktionen in wässrigem Medium
 
3. Die Zelle
 
4. Stoffgruppen:
 4.1 Fette und Lipide
 4.2 Kohlenhydrate
 4.3 Aminosäuren, Peptide, Proteine
 4.4 Nucleinsäuren
 4.5 Mineralstoffe, Vitamine, Hormone
 
5. Enzyme und enzymatische Reaktionen
 
6. Stoffwechsel
 6.1 Energie
 6.2 Anabolismus, Katabolismus, Xenometabolismus
 
7. Molekulare Genetik
 
8. Toxikologie
 
Im Praktikum werden typische Vertreter der Biomoleküle und deren Reaktionen vorgestellt.

[letzte Änderung 23.01.2010]
Literatur:
Hubert Rehm & Friederike Hammar: Biochemie light. Frankfurt a.M.: Harri Deutsch 2005.
Bernd Löwe: Biochemie. Bamberg: C.C. Buchner 1989.
Nelson, David L. Cox, Michael M. Lehninger, Albert L.: Lehninger Biochemie.  Heidelberg: Springer 2005
Berg, Jeremy M. Tymoczko, John L. Stryer, Lubert Biochemie. Heidelberg:Spektrum 2003
Follmann, Hartmut: Biochemie - Grundlagen und Experimente. Stuttgart: Teubner 2001

[letzte Änderung 23.01.2010]
[Wed May 27 10:54:02 CEST 2020, CKEY=bb, BKEY=bmt, CID=BMT203, LANGUAGE=de, DATE=27.05.2020]