htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Bachelor Thesis

Modulbezeichnung: Bachelor Thesis
Studiengang: Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: BMT702
SWS/Lehrform: 24PA (24 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 12
Studiensemester: 7
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Projektarbeit
Zuordnung zum Curriculum:
BMT702 Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 7. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 360 Veranstaltungsstunden (= 270 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 12 Creditpoints 360 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 90 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
N.N.
Dozent:
Prof. Dr. Michael Möller
Prof. Dr. Karl-Heinz Folkerts


[letzte Änderung 23.01.2010]
Lernziele:
Die Studierenden haben in einem vorgegebenen Zeitraum von 3 Monaten eine klar definierte Aufgabe ziel- und ergebnisorientiert bearbeitet. Sie haben die Ergebnisse in einer Bachelor-Thesis in deutscher oder englischer Sprache dokumentiert und in einem Kolloquium präsentiert und diskutiert.
 
Die Bachelor-Thesis ist Bestandteil der wissenschaftlichen Ausbildung und stellt eine
Prüfungsleistung zur Bachelorprüfung dar.

[letzte Änderung 23.01.2010]
Inhalt:
Die Thesis kann in den Labors der HTW im Rahmen von laufenden Projekten oder der Realisierung von neuen Laborversuchen, dem Institut für Biomedizinische Technik, dem Universitätsklinikum des Saarlandes oder als Industrieprojekt bearbeitet werden. Die Arbeit wird fachspezifisch betreut.

[letzte Änderung 23.01.2010]
Literatur:
Richtet sich nach dem Thema der Arbeit.

[letzte Änderung 23.01.2010]
[Wed May 27 10:10:34 CEST 2020, CKEY=bbtx, BKEY=bmt, CID=BMT702, LANGUAGE=de, DATE=27.05.2020]