htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Seminar zur Medizinischen Gerätetechnik

Modulbezeichnung: Seminar zur Medizinischen Gerätetechnik
Studiengang: Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2013
Code: BMT1511
SWS/Lehrform: 2S (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 5
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Vortrag
Zuordnung zum Curriculum:
BMT1511 Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 5. Semester, Wahlpflichtfach, medizinisch/technisch
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 67.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
BMT1401 Medizinische Gerätetechnik


[letzte Änderung 09.11.2017]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Michael Möller
Dozent:
Prof. Dr. Robert Lemor
Prof. Dr. Michael Möller


[letzte Änderung 09.11.2017]
Lernziele:
Die Studierenden kennen den Einsatzbereich und die Funktionsweise innovativer Geräte und Technologien der Medizintechnik und können deren Innovationsgrad und Nutzen, vor allem die Kosten-Nutzen-Relation, beurteilen. Sie können sich diese Kenntnisse aus Originalmaterial der Hersteller und Ergebnissen eigener Recherchen erarbeiten und sie verständlich und kompakt präsentieren.

[letzte Änderung 28.09.2017]
Inhalt:
Funktion und klinischer Einsatz einzelner als "Innovationen" bezeichneter Geräte und Technologien der Medizintechnik.

[letzte Änderung 28.09.2017]
Lehrmethoden/Medien:
Seminarvortrag (PowerPoint o.Ä.)

[letzte Änderung 28.09.2017]
Literatur:
Publikationen der Studie "Einsparpotential innovativer Medizintechnik" (2007-2014)
Originalmaterial der Hersteller
eigene Internet-Recherchen

[letzte Änderung 28.09.2017]
[Sun Jun 16 11:06:58 CEST 2019, CKEY=bszmg, BKEY=bmt2, CID=BMT1511, LANGUAGE=de, DATE=16.06.2019]