htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

flag

Leistungselektronik III

Modulbezeichnung: Leistungselektronik III
Modulbezeichnung (engl.): Power Electronics III
Studiengang: Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005
Code: E608
SWS/Lehrform: 2V+1U+1P (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 6
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
2 Versuchsberichte, Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
E608 Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005, 6. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
E404 Elektrische Energieversorgung I
E512 Leistungselektronik II


[letzte Änderung 12.03.2010]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer


[letzte Änderung 12.03.2010]
Lernziele:
Die Studierenden haben detaillierte Kenntnisse der Leistungselektronik. Sie sind in der Lage die geeignete Schaltung für ein bestimmtes Problem auszuwählen, zu simulieren und deren passive Bauteile zu dimensionieren.

[letzte Änderung 14.12.2009]
Inhalt:
1.Stromrichter-Rückwirkungen
  1.1.Spannungsverzerrungen
  1.2.Blindleistung
  1.3.Hochfrequenzstörungen
  1.4.Geräuschemission
2.Wechselrichter
  2.1.Einphasiger Pulswechselrichter
  2.2.Dreiphasiger Pulswechselrichter
  2.3.Der Dreipunktwechselrichter
  2.4.Pulswechselrichter im Gleichrichtbetrieb
3.Umrichter
  3.1.Umrichter mit Spannungszwischenkreis
  3.2.Umrichter mit Stromzwischenkreis
4.Simulation leistungselektronischer Systeme
  4.1.Einführung in das Programm SIMPLORER
  4.2.Wechselstromsteller
  4.3.Drehstrombrückenschaltung
  4.4.Tiefsetzsteller
5.Praktikum
  5.1.Untersuchung des Wechselstromstellers
  5.2.Untersuchung des Schaltverhaltens eines MOS-Feldeffekttransistors

[letzte Änderung 14.12.2009]
Lehrmethoden/Medien:
Skript zur Vorlesung, Folien, Tafel, CD: Studentenversion SIMPLORER, PC, Beamer

[letzte Änderung 14.12.2009]
Literatur:
[1]Jäger Rainer, Stein Edgar: „Leistungselektronik“, 5. Aufl.,
   Berlin / Offenbach: VDE-VERLAG, 2000
[2]Jäger Rainer, Stein Edgar: „Übungen zur Leistungselektronik“,
   Berlin / Offenbach: VDE-VERLAG, 2001
[3]Mohan, Undeland, Robbins: „Power Electronics“ 2nd Edition,
   New York / Chichester / Brisbane / Toronto / Singapore: John Wiley & Sons, 1995

[letzte Änderung 14.12.2009]
[Fri May 29 09:30:15 CEST 2020, CKEY=elib, BKEY=e, CID=E608, LANGUAGE=de, DATE=29.05.2020]