htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Projektieren elektrischer Anlagen EPLAN

Modulbezeichnung: Projektieren elektrischer Anlagen EPLAN
Studiengang: Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005
Code: E531
SWS/Lehrform: 1V+2U (3 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 5
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Zuordnung zum Curriculum:
E531 Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005, 5. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 45 Veranstaltungsstunden (= 33.75 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 56.25 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Benedikt Faupel
Dozent: Prof. Dr. Benedikt Faupel

[letzte Änderung 14.04.2013]
Lernziele:
Die Studierenden erwerben sich Kenntnisse und Erfahrungen bei der Projektierung elektrischer Anlagen mit CAD-Tools. Sie erlernen strategische und methodische Lösungskonzepte für die Projektierung und Dokumentation elektrischer Anlagen. Durch die direkte Bearbeitung mit EPLAN erwerben sich die Studierenden Fähigkeiten zur Nutzung moderner Projektierungswerkzeuge und können diese selbständig für die Auslegung, Gestaltung und Dokumentation von Automatisierungsprojekten sicher anwenden.

[letzte Änderung 14.04.2013]
Inhalt:
1. Einführung in CAE-Werkzeuge zur Projektierung und Engineering automatisierungstechnischer Anlagen
2. Darstellung von Normen/RichtIinien für die normgerechte Dokumentation elektrischer Anlagen
3. Einführung in Funktionen und Projektierung mit EPLAN P8
4. Projektverwaltung EPLAN P8
5. Graphische Bearbeitung von CAE-Projekten
(Stromlaufpläne, Technologieschemata, Schaltschranklayout, Dokumentation, Betriebsmittelkennzeichnung)
6. Projektauswertung
(Generierung von Querverweislisten, Klemmenplänen, Betriebsmittel, Stücklisten, etc.)
7. Projektdatenbearbeitung
(Nutzung von Bibliotheken, Erstellung von Bibliotheken, Schnittstelle zu SPS, EMSR-Systemen)
8. Erstellung firmenspezifischer Dokumente
9. Beispielhafte Projektierung elektrischer Anlagen

[letzte Änderung 14.04.2013]
Lehrmethoden/Medien:
Skript, EPLAN P8 Software, Übungsbeispiele, Beamer

[letzte Änderung 14.04.2013]
Literatur:
Softwaredokumentation EPLAN E8

[letzte Änderung 14.04.2013]
[Fri Dec  4 02:53:34 CET 2020, CKEY=epeae, BKEY=e, CID=E531, LANGUAGE=de, DATE=04.12.2020]