htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

flag

Physik II

Modulbezeichnung: Physik II
Modulbezeichnung (engl.): Physics II
Studiengang: Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005
Code: E202
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
E202 Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2005, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
E404 Elektrische Energieversorgung I
E405 Elektrische Maschinen I
E506 Gebäudesystemtechnik I


[letzte Änderung 13.03.2010]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Karl-Heinz Folkerts
Dozent:
Prof. Dr. Karl-Heinz Folkerts


[letzte Änderung 10.03.2010]
Lernziele:
Mit diesem Modul erwirbt sich der Student grundlegendes Basiswissen über physikalische Größen, Gleichungen und Zusammenhänge, die für das Verstehen und für die Lösungsfindung technischer Problemstellungen erforderlich sind. Die Studierenden sind in der Lage, technische Abläufe mit physikalischen Methoden beschreiben zu können. Dieses Wissen ist fundamentale Voraussetzung für das Verständnis weiterführender Module der Ingenieurausbildung.

[letzte Änderung 01.12.2009]
Inhalt:
Schwingungen (mechanisch und elektromagnetisch):
Harmonische freie Schwingungen, Dämpfung, Erzwungene Schwingungen, Resonanz, Analogie zwischen mechanischen und elektromagn. Schwingungen, Beispiele für Resonanzphänomene, Helmholtz-Resonator, Plasmaschwingungen, Piezoelektrischer Wandler, Überlagerung von Schwingungen, Nichtlineare Schwingungen
 
Wellen:
Mechan. harmonische Wellen, Wellengleichung, Energiestromdichte, Elektromagnetische Wellen, Poynting-Vektor, Huygen´sches Prinzip, Doppler-Effekt, Überlagerung von Wellen, Wellen an Grenzflächen, Akustik
 
Einführung in die Optik: Grundlagen der geometrischen Optik, Wellenoptik, Interferenz und Beugung, Quantenoptik, Lichtelektrischer Effekt, de Broglie Beziehung, Dualismus Welle Teilchen
 
Atomphysik  Grundlagen des Bohr´schen Atommodells, Quantenzahlen, Laser, Elektronenspin, Kernspin und Anwendungen
 


[letzte Änderung 10.06.2010]
Lehrmethoden/Medien:
Skript; Folien, Pc-Beamer, Experimentell

[letzte Änderung 01.12.2009]
Literatur:
Hering, Martin, Stohrer: Physik für Ingenieure; Springer
Stöcker, H.: Taschenbuch der Physik“ Verlag H. Deutsch

[letzte Änderung 01.12.2009]
[Fri May 29 07:53:57 CEST 2020, CKEY=epi, BKEY=e, CID=E202, LANGUAGE=de, DATE=29.05.2020]