htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Grundlagen der Strömungslehre und Hydraulik

Modulbezeichnung: Grundlagen der Strömungslehre und Hydraulik
Studiengang: Fahrzeugtechnik, Bachelor, ASPO 01.04.2016
Code: FT59
SWS/Lehrform: 3V (3 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 6
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
FT59 Fahrzeugtechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 6. Semester, Wahlpflichtfach
FT59 Fahrzeugtechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2015, 6. Semester, Wahlpflichtfach, Fachtechnik, Modul inaktiv seit 27.07.2017
FT59 Fahrzeugtechnik, Bachelor, ASPO 01.04.2016, 6. Semester, Wahlpflichtfach, Fachtechnik
FT59 Fahrzeugtechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2019, 6. Semester, Wahlpflichtfach, Fachtechnik
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 45 Veranstaltungsstunden (= 33.75 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 56.25 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Tiemann
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Weber


[letzte Änderung 27.07.2017]
Lernziele:
Die Studierenden erhalten einen Überblick über die Mechanik der Fluide. Sie kennen die Grundelemente der Hydraulik und können sie zu einfachen hydraulischen Schaltungen kombinieren. Außerdem kennen Sie die Grundeffekte der stationär strömenden Fluide und können überschlägliche Berechnungen durchführen.

[letzte Änderung 17.07.2015]
Inhalt:
Statik der Fluide
Eigenschaften der Fluide, Druck-Ausbreitungsgesetz, Anwendung der Hydrostatik, Hydraulikflüssigkeiten, Hydraulikpumpen, Motoren und Zylinder, Steuergeräte, hydraulische und pneumatische Schaltungen, Hydrostatik in bewegten Behältern.
 
Dynamik der Fluide
Erhaltungssätze der Strömung (Masse, Energie, Impuls), Bahnlinie und Stromlinie, Klassifizierung von Strömungen (Reibung, real, ideal, Zeitverhalten Dimension), Modellgesetzte, Kennzahlen, Rohrströmungen, Grenzschichtströmungen, Widerstand von Körpern


[letzte Änderung 17.07.2015]
Lehrmethoden/Medien:
Skript zur Vorlesung, Übungsaufgaben zur Vorlesung

[letzte Änderung 17.07.2015]
Literatur:
Wird in der Vorlesung bekannt gegeben

[letzte Änderung 17.07.2015]
[Mon Jul  6 07:53:01 CEST 2020, CKEY=fgdsuh, BKEY=fz3, CID=FT59, LANGUAGE=de, DATE=06.07.2020]