htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Akteure der Tourismuswirtschaft

Modulbezeichnung: Akteure der Tourismuswirtschaft
Studiengang: Internationales Tourismus-Management, Bachelor, ASPO 01.10.2020
Code: BITM-331
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 3
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur (90 Minuten; Wiederholung semesterweise)

[letzte Änderung 11.12.2019]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
DFITM-309 Internationales Tourismus-Management, Bachelor, ASPO 01.10.2020, 3. Semester, Pflichtfach
BITM-331 Internationales Tourismus-Management, Bachelor, ASPO 01.10.2020, 3. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
BITM-112 Grundlagen Tourismuswirtschaft


[letzte Änderung 06.03.2020]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
BITM-430 Interkulturelle Kompetenz
BITM-511 Nachhaltigkeit im Tourismus
BITM-531 Digitalisierung im Tourismus
BITM-581 Tourismusgeografie
BITM-690 Praktische Studienphase
BITM-W-01 Destinationsmanagement
BITM-W-03 Freizeit-, Sport-, Adventure-Management
BITM-W-04 Hotelmanagement
BITM-W-07 MICE-Management
BITM-W-08 Mobilitätsmanagement
BITM-W-09 Reiseveranstaltung


[letzte Änderung 06.03.2020]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Kerstin Heuwinkel
Dozent:
Prof. Dr. Kerstin Heuwinkel
Prof. Dr. Ralf Rockenbauch
Prof. Dr. Achim Schröder


[letzte Änderung 06.03.2020]
Lernziele:
Die Studierenden können:
- Akteure der Tourismuswirtschaft (im engeren und im weiteren Sinne) benennen,
- Angebote, Strukturen und Marktformen der wesentliche Akteure der internationalen Tourismuswirtschaft darstellen,
- die wirtschaftliche Bedeutung der Tourismuswirtschaft im In- und Ausland aufzeigen,
- einen Bezug zwischen der aktuellen Marktsituation, Tourismuswirtschaft und den wesentlichen Rahmenbedingungen herstellen,
- ökologische, soziokulturelle und ökomische Folgen des Tourismus beschreiben.
 
 


[letzte Änderung 14.12.2019]
Inhalt:
- Systematisierung und Struktur der Akteure der Tourismuswirtschaft
- Einflussfaktoren und Rahmenbedingungen der Tourismuswirtschaft
- Aktuelle Marktsituation und Trends bei Akteuren der Tourismuswirtschaft, z. B. Hotellerie und Gastronomie, Reisemittler und -veranstalter, Verkehrsträger und -infrastrukturanbieter, Destinationen, Eventveranstalter, Online-Plattformen
- Tourismuspolitische Akteure (national und international)
- Tourismus und Nachhaltigkeit


[letzte Änderung 14.12.2019]
Lehrmethoden/Medien:
Vorlesung

[letzte Änderung 13.12.2019]
Literatur:
• Becker, Chr.; Hopfinger, H.; Steinecke, A. (Hrsg.), Geographie der Freizeit und des Tourismus. Bilanz und Ausblick,  Oldenbourg, München, Wien, aktuellste Auflage
• Freyer, W. (Hrsg.), Tourismus: Einführung in die Fremdenverkehrsökonomie, aktuellste Auflage.
• Holloway, C., The Business of Tourism, Pearson, aktuellste Auflage
• Page, J.P.; Connell, J.: Tourism. A Modern Synthesis, aktuellste Auflage
• Schulz, A., Berg, W., Gardini, M. A., Kirstges, T., Eisenstein, B., Grundlagen des Tourismus. Lehrbuch in 5 Modulen, Oldenbourg, München, aktuellste Auflage
• Steinecke, A.: Tourismus. (Das Geographische Seminar) Braunschweig, aktuelle Auflage

[letzte Änderung 13.12.2019]
[Tue Oct 19 23:37:33 CEST 2021, CKEY=iadt, BKEY=itm5, CID=BITM-331, LANGUAGE=de, DATE=19.10.2021]