htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Service Center Rahmenbedingungen

Modulbezeichnung: Service Center Rahmenbedingungen
Studiengang: Service Center-Management, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: BASCM-110
SWS/Lehrform: -
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 1
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Hausarbeit
Arbeitsaufwand:
Der Gesamtaufwand des Moduls beträgt 150 Arbeitsstunden.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
BASCM-610 Personalführung- und Entwicklung im Service Center
BASCM-620 Projekt und Kampagnenmanagement


[letzte Änderung 30.12.2019]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Wolfgang Appel
Dozent:
Dipl. Betriebswirt Joachim Molz


[letzte Änderung 14.01.2013]
Lernziele:
Die Studierenden kennen die spezifischen Rahmenbedingungen, unter denen Service Center üblicherweise arbeiten. Dabei ist es wichtig, dass die Studierenden die im Service Center zur Verfügung stehenden Handlungspielräume /-optionen erkennen und diese sinnvoll einzusetzen/anzuwenden lernen.

[letzte Änderung 14.01.2013]
Inhalt:
Inhouse Service Center / BPO Anbieter / Mischformen
Strategische Optionen von Service Centern
Standortoptionen
erforderlliche Strukturen (räumlich, IT, etc.)
Kundengewinnung und Kundenbindung
Arbeitsmarktsituation und Personalbeschaffung
Beschäftigungsmöglichkeiten (Vertragsoptionen, Zeitarbeit, etc.)
Auftragssteuerung und Personalplanung
rechtliche Rahmenbedingungen (Überblick, Vertiefung in eigenem Modul)
Finanzierung
Förderungsmöglichkeiten

[letzte Änderung 14.01.2013]
Literatur:


[noch nicht erfasst]
[Sat May 30 14:15:53 CEST 2020, CKEY=iscr, BKEY=iwsc, CID=BASCM-110, LANGUAGE=de, DATE=30.05.2020]