htw saar Piktogramm QR-encoded URL
Zurück zur Hauptseite Version des Moduls auswählen:
Lernziele hervorheben XML-Code

Algorithms and Complexity

Modulbezeichnung:
Bezeichnung des Moduls innerhalb des Studiengangs. Sie soll eine präzise und verständliche Überschrift des Modulinhalts darstellen.
Algorithms and Complexity
Modulbezeichnung (engl.): Algorithms and Complexity
Studiengang:
Studiengang mit Beginn der Gültigkeit der betreffenden ASPO-Anlage/Studienordnung des Studiengangs, in dem dieses Modul zum Studienprogramm gehört (=Start der ersten Erstsemester-Kohorte, die nach dieser Ordnung studiert).
Kommunikationsinformatik, Master, ASPO 01.04.2016
Code: KI745
SWS/Lehrform:
Die Anzahl der Semesterwochenstunden (SWS) wird als Zusammensetzung von Vorlesungsstunden (V), Übungsstunden (U), Praktikumsstunden (P) oder Projektarbeitsstunden (PA) angegeben. Beispielsweise besteht eine Veranstaltung der Form 2V+2U aus 2 Vorlesungsstunden und 2 Übungsstunden pro Woche.
4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte:
Die Anzahl der Punkte nach ECTS (Leistungspunkte, Kreditpunkte), die dem Studierenden bei erfolgreicher Ableistung des Moduls gutgeschrieben werden. Die ECTS-Punkte entscheiden über die Gewichtung des Fachs bei der Berechnung der Durchschnittsnote im Abschlusszeugnis. Jedem ECTS-Punkt entsprechen 30 studentische Arbeitsstunden (Anwesenheit, Vor- und Nachbereitung, Prüfungsvorbereitung, ggfs. Zeit zur Bearbeitung eines Projekts), verteilt über die gesamte Zeit des Semesters (26 Wochen).
5
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Englisch
Prüfungsart:
Klausur

[letzte Änderung 24.11.2007]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
Alle Studienprogramme, die das Modul enthalten mit Jahresangabe der entsprechenden Studienordnung / ASPO-Anlage.

KI745 Kommunikationsinformatik, Master, ASPO 01.04.2016 , 1. Semester, Wahlpflichtfach
PIM-WI10 Praktische Informatik, Master, ASPO 01.10.2011 , 1. Semester, Wahlpflichtfach, Modul inaktiv seit 29.07.2015
Arbeitsaufwand:
Der Arbeitsaufwand des Studierenden, der für das erfolgreiche Absolvieren eines Moduls notwendig ist, ergibt sich aus den ECTS-Punkten. Jeder ECTS-Punkt steht in der Regel für 30 Arbeitsstunden. Die Arbeitsstunden umfassen Präsenzzeit (in den Vorlesungswochen), Vor- und Nachbereitung der Vorlesung, ggfs. Abfassung einer Projektarbeit und die Vorbereitung auf die Prüfung.

Die ECTS beziehen sich auf die gesamte formale Semesterdauer (01.04.-30.09. im Sommersemester, 01.10.-31.03. im Wintersemester).
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dave Swayne
Dozent/innen:
Prof. Dave Swayne


[letzte Änderung 10.07.2007]
Lernziele:
The students are capable of classifying algorithmic problems with respect to  time and space complexity. The algorithmic tools of this course enable the student to find effective approaches to many problems. Consequently, they are able to propose efficient solutions - these may be approximative if the problem is NP-hard.

[letzte Änderung 24.11.2007]
Inhalt:
1. Mathematical Tools
 - order calculus,
 - difference equations,
 - logarithms
 
2. Brute Force
 
3. Divide and Conquer
 - large integer and Strassen algorithm,
 - fundamental theorem of divide and conquer
 - convex hull and closest pair case studies.
 
4. Decrease and Conquer, Transform and Conquer.
 
5. Auxiliary Techniques
 - Precomputation,
 - Time and Space Tradeoffs,
 - String Processing Algorithms
 
6. Hierarchies of Computational Complexity
 
7. Approximation Algorithms
 
8. Case Studies in Approximation algorithms
 - branch and bound,
 - routing,
 - pipe flow and its applications


[letzte Änderung 24.11.2007]
Literatur:
to be announced

[letzte Änderung 24.11.2007]
Modul angeboten in Semester:
WS 2007/08
[Tue Jul 16 07:46:26 CEST 2024, CKEY=kaac, BKEY=kim, CID=KI745, LANGUAGE=de, DATE=16.07.2024]