htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Grundlagen der Künste II

Modulbezeichnung: Grundlagen der Künste II
Studiengang: Kulturmanagement, Master, ASPO 01.10.2015
Code: MKM-221
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Schriftliche Ausarbeitung mit Präsentation; Wdh. jahresweise
Zuordnung zum Curriculum:
MKM-221 Kulturmanagement, Master, ASPO 01.10.2015, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
MKM-111 Grundlagen der Künste I


[letzte Änderung 19.05.2016]
Sonstige Vorkenntnisse:
Wünschenswert wären für Kulturmanagement relevante Vorkenntnisse z. B. aus der beruflichen Praxis oder Studiengängen mit kulturellen Bezügen

[letzte Änderung 13.05.2016]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Hartmut Wagner
Dozent:
Dozenten des Studiengangs


[letzte Änderung 19.05.2016]
Lernziele:
Psychologische und soziologische Aspekte des Musiklernens sowie Werkreflexion:
Lernziele/Kompetenzen Psychologische und soziologische Aspekte des Musiklernens (2 Semesterwochenstunden):
 
Überblickswissen zu psychologischen und soziologischen Aspekten des Musiklernens sowie zu aktuellen Problemstellungen musikpädagogischer Forschung
 
Lernziele/Kompetenzen Werkreflexion (2 Semesterwochenstunden):
 
•        Die Studierenden erwerben die Kompetenz zur Analyse kompositorischen Materials.
•        Die Studierenden beschäftigen sich anhand spezieller Fragestellungen mit ausgewählten Musikwerken.
 
Alternativ Wahlmöglichkeit eines Harmonisierungsmoduls aus dem Bereich der Bildenden Kunst nach Verfügbarkeit. Hierbei gelten sinngemäß die Regelungen wie für die Wahlpflichtmodule (s. Anlage ASPO vom 14.04.15, Abschnitt 1.6)


[letzte Änderung 13.05.2016]
Inhalt:
Inhalt Psychologische und soziologische Aspekte des Musiklernens:
 
unterschiedliche Themenstellungen in jedem Semester, z. B. Musikalische Sozialisation, Musikpräferenzen, Sprechen über Musikgeschmack
 
Inhalt Werkreflexion:
 
s. o.


[letzte Änderung 13.05.2016]
Lehrmethoden/Medien:
 
Seminar

[letzte Änderung 13.05.2016]
Literatur:
 
Nach Ansage

[letzte Änderung 13.05.2016]
[Wed Nov 25 03:01:20 CET 2020, CKEY=kgdkia, BKEY=kmm2, CID=MKM-221, LANGUAGE=de, DATE=25.11.2020]