htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Forschungsmethoden & Evaluation

Modulbezeichnung: Forschungsmethoden & Evaluation
Studiengang: Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2019
Code: PdK-401
SWS/Lehrform: 4U (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 4
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Modularbeit (MA): benotet (N)
Zuordnung zum Curriculum:
PdK-401 Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2017, 4. Semester, Pflichtfach
PdK-401 Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2019, 4. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Keine

[letzte Änderung 12.09.2018]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
PdK-600 Bachelor-Abschlussarbeit
PdK-P7 Forschungsorientiertes Praktikum


[letzte Änderung 04.09.2019]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Charis Förster
Dozent: Prof. Dr. Charis Förster

[letzte Änderung 02.09.2019]
Lernziele:
Studierende kennen die elementaren erziehungs- und sozialwissenschaftlichen Forschungsmethoden der Datenerhebung und -auswertung. Sie sind fähig, ihre Anwendung frage- und problembezogen zu denken und exemplarisch in Bezug auf handlungsfeldbezogene Forschungsfragen zu operationalisieren. Studierende sind mit den spezifischen Herausforderungen der Forschung mit Kindern vertraut und kennen die Besonderheiten der Datenerhebung unmittelbar beteiligter Personengruppen, z.B. Eltern und pädagogische Fachkräfte.

[letzte Änderung 12.09.2018]
Inhalt:
Quantitative Methoden der Datenerhebung
-Historische, theoretische und methodologische Grundlagen; Gütekriterien
-Klassische und neuere exemplarische quantitative Studien
-Methoden der quantitativen Datenerhebung
-Ansätze der Datenerhebung
-Der quantitative Forschungsprozess
 
Qualitative Methoden der Datenerhebung
-Historische, theoretische und methodologische Grundlagen; Gütekriterien
-Klassische und neuere exemplarische qualitative Studien
-Methoden der Datenerhebung
-Ansätze der Datenerhebung
-Der qualitative Forschungsprozess
  
Ethische und datenschutzrechtliche Aspekte in der Forschung
 
 


[letzte Änderung 04.09.2019]
Lehrmethoden/Medien:
-Literaturstudium (Einzelarbeit)
-Übungen zu Methoden der Datenerhebung und –auswertung
-Feld-/Projektarbeit (in Gruppen)
-Forschungssupervision
-mediengestützte Präsentation von Ergebnissen

[letzte Änderung 04.09.2019]
Sonstige Informationen:
Keine

[letzte Änderung 12.09.2018]
Literatur:
wird zu Beginn de Moduls bekannt gegeben

[letzte Änderung 12.09.2018]
[Sat May 30 14:28:52 CEST 2020, CKEY=pfxe, BKEY=pdk3, CID=PdK-401, LANGUAGE=de, DATE=30.05.2020]