htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Methoden-/Forschungswerkstatt

Modulbezeichnung: Methoden-/Forschungswerkstatt
Studiengang: Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2010
Code: SP-10b
SWS/Lehrform: 2SU (2 Semesterwochenstunden, kumuliert)
ECTS-Punkte: 12
Studiensemester: 6
Dauer: 2 Semester
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Aktive Mitarbeit
Seminarbeitrag (nb)
Zuordnung zum Curriculum:
SP-10b Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2010, 6. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 12 Creditpoints 360 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 337.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
N.N.
Dozent: N.N.

[letzte Änderung 23.10.2016]
Lernziele:


[noch nicht erfasst]
Inhalt:
Im Rahmen der Methoden‐ und Forschungswerkstatt werden zum einen
- Gastvorträge zu unterschiedlichen Forschungsmethodologien bzw. Forschungsstilen gehalten
und zum anderen Seminare angeboten, im Rahmen derer empirisches Material exemplarisch
ausgewertet wird
- Prof. Dr. Filsinger/Jessica Prigge: Grounded Theory;
- Prof. Dr. Walter Gehres: Fallrekonstruktive Familienforschung;
- Prof. Dr. Klaus Kraimer/Lena Altmeyer: Fallrekonstruktion.


[letzte Änderung 03.11.2016]
Literatur:


[noch nicht erfasst]
[Thu May 28 00:24:39 CEST 2020, CKEY=sme, BKEY=sp, CID=SP-10b, LANGUAGE=de, DATE=28.05.2020]