htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

flag

Technische Mechanik

Modulbezeichnung: Technische Mechanik
Modulbezeichnung (engl.): Engineering Mechanics
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007
Code: WIBAS-220
SWS/Lehrform: 4V+2U (6 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 8
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur

[letzte Änderung 27.07.2009]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
WIBAS-220 Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 90 Veranstaltungsstunden (= 67.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 8 Creditpoints 240 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 172.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
WIBAS-450/550-M2f Modul 2: Produktion (Teil: Leichtbau)
WIBAS-450/550-M6 Wahlpflichtfächer Modul 6: Elemente technischer Produkte


[letzte Änderung 21.03.2013]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Michael Krämer
Dozent:
Prof. Dr. Michael Krämer (Vorlesung)


[letzte Änderung 25.03.2011]
Lernziele:
Die Studierenden können die Kraftwirkung in Bauteilen ermitteln und einfache Tragwerke dimensionieren.

[letzte Änderung 27.07.2009]
Inhalt:
Statik:
1.        Kraftbegriff, Kraft- und Momentwirkungen auf der Basis der Axiome von Newton
2.        zeichnerische und rechnerische Ermittlung von resultierenden Kräften und Momenten
3.        Anwendungen bei zentralen und ebenen Kraftsystemen, z.B. Lagerkräfte
4.        Normalkräfte, Querkräfte, innere Kräfte und ihre Auswirkungen auf das Tragwerkinnere
5.        Balkenträger und Fachwerke
6.        Reibung
7.        Flächenschwerpunkt
 
Festigkeitslehre:
1.        Auswirkungen innerer Kräfte auf den Werkstoff: Spannung (Normalspannung, Tangentialspannung)
2.        Elastizitätslehre: Formänderung von Bauteilen (Biegung gerader Stäbe)
3.        einachsige und zweiachsige Spannungszustände


[letzte Änderung 27.07.2009]
Lehrmethoden/Medien:
Es wird ein regelmäßig überarbeitetes Vorlesungsskript ausgegeben.

[letzte Änderung 27.07.2009]
Literatur:
•        Holzmann G./ Dreyer, H.J./ Faiss, H.: Technische Mechanik, Festigkeitslehre.                          
•        Holzmann, G./ Meyer H./ Schumpich G.: Technische Mechanik, Statik.
•        Gross/Hanger/Schröder/Wall: Technische Mechanik 1.


[letzte Änderung 22.11.2010]
[Sun Oct 17 12:29:14 CEST 2021, CKEY=wi220, BKEY=wi, CID=WIBAS-220, LANGUAGE=de, DATE=17.10.2021]