htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Wahlpflichtfächer Modul 6: Elemente technischer Produkte

Modulbezeichnung: Wahlpflichtfächer Modul 6: Elemente technischer Produkte
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007
Code: WIBAS-450/550-M6
SWS/Lehrform: 3V+3U (6 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 9
Studiensemester: 5
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Übungs-/Projektarbeit, Klausur

[letzte Änderung 23.07.2009]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
WIBAS-450/550-M6 Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007, 5. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 90 Veranstaltungsstunden (= 67.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 9 Creditpoints 270 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 202.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
WIBAS-120 Physik und Werkstofftechnik
WIBAS-220 Technische Mechanik
WIBAS-320 Fertigungs- und Konstruktionstechnik / CAD


[letzte Änderung 25.03.2011]
Sonstige Vorkenntnisse:
alle Ingenieurwissenschaftlichen Fächer,
insbesondere Konstruktionstechnik/CAD


[letzte Änderung 27.07.2009]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Bernd Heidemann
Dozent: Prof. Dr. Bernd Heidemann

[letzte Änderung 03.07.2009]
Lernziele:
Aufbau, Funktion und wichtige Eigenschaften ausgewählter, komplexer Konstruktionselemente kennen und auslegen können. Im Rahmen der Entwicklung eines technischen Produktes in definiertem Umfang Anpassungs- und Variantenkonstruktionen erarbeiten können

[letzte Änderung 23.07.2009]
Inhalt:
1.                Einführung:
        Das technische Produkt und der Produktlebenslauf
2.         Die Nutzungsphase – Gebrauchs- und Geltungsnutzen
3.         Die allgemeine Arbeitsmethodik als Grundlage für den         Produktentwicklungsprozess
4.         Das technische Produkt als technisches System
5.         Die Elemente technischer Produkte
5.1         Einordnende Übersicht und grundlegende physikalische         Effekte
5.2        Funktion und Auslegung von Maschinenelementen         Führungen, Welle-Naben-Verbindungen, Federn,         Schraubverbindungen
5.3         Grundzüge der Getriebetechnik (Kupplungen, Reibräder,         Zahnräder, Kettentrieb)


[letzte Änderung 23.07.2009]
Lehrmethoden/Medien:
Zur Veranstaltung erscheint ein regelmäßig überarbeitetes Skript.

[letzte Änderung 23.07.2009]
Literatur:
•        Haberhauer, Bodenstein- Maschinenelemente, Springer Verlag
•        Decker- Maschinenelemente, Hanser Verlag
•        W. Krause-Konstruktionselemente, Hanser Verlag
•        W. Beitz- Dubbel-Taschenbuch für den Maschinenbauer
•        Roloff/Matek: Maschinenelemente
•        Ehrlenspiel: Integrierte Produktentwicklung, Hanser Verlag
•        EU DIN Normen, ASME-USA Oldenbourg Verlag München-Wien
•        Offizieller Bericht der Kammern, Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände
 


[letzte Änderung 27.07.2009]
[Sun Oct 17 07:47:04 CEST 2021, CKEY=wi450-M6, BKEY=wi, CID=WIBAS-450/550-M6, LANGUAGE=de, DATE=17.10.2021]