htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Modul 4: Unternehmensführung (Teil: Praxisprobleme der internationalen Konzernrechnungslegung)

Modulbezeichnung: Modul 4: Unternehmensführung (Teil: Praxisprobleme der internationalen Konzernrechnungslegung)
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007
Code: WIBAS-450/550-M4n
SWS/Lehrform: 2V (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 4
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur

[letzte Änderung 09.03.2012]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
WIBAS-450/550-M4n Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007, 4. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 67.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Andy Junker
Dozent:
Lehrbeauftragte


[letzte Änderung 30.03.2012]
Lernziele:
Die Studierenden besitzen Kenntnisse über Konzepte, Instrumente und Wissen über praktische Anwendungen des betrieblichen Umweltmanagements.  Sie sind in Lage, sich im Unternehmen schnell in dieses Feld einzuarbeiten und entsprechende Funktionen auszuüben.. Sie kennen spezifische Regelwerke.

[letzte Änderung 09.03.2012]
Inhalt:
Ausgewählte der Themen Konzern- / Konsolidierungspraxis (HGB und IFRS) und der besondere Problemstellungen der Internationalen Rechnungslegung (Internationalisierung HGB à BilMoG) am Beispiel des Geschäftsberichtes der Villeroy & Boch AG sowie des EY Musterkonzernabschlusses Good Group

[letzte Änderung 09.03.2012]
Literatur:
Pellens / Fülbier / Gassen: Internationale Rechnungslegung, 7. Aufl., Stuttgart, 2008
►        Busse von Colbe / Ordelheide / Gebhardt / Pellens: Konzernabschlüsse, 8. Aufl., Wiesbaden, 2006
►        Küting / Weber: Der Konzernabschluss, 11. Aufl., Stuttgart, 2008
►        Baetge / Kirsch / Thiele: Konzernbilanzen, 7. Aufl., Düsseldorf, 2004
►        Beck‘sches IFRS-Handbuch – Kommentierung der IFRS / IAS, 2. Aufl., München, 2006
►        ADS International: Adler / Düring / Schmaltz: Rechnungslegung nach Internationalen Standards, Dezember 2007 (6. Teillieferung)


[letzte Änderung 09.03.2012]
[Sun Oct 17 08:16:47 CEST 2021, CKEY=wi450M4n, BKEY=wi, CID=WIBAS-450/550-M4n, LANGUAGE=de, DATE=17.10.2021]