htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Kolloquium

Modulbezeichnung: Kolloquium
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007
Code: WIBAS-740
SWS/Lehrform: -
ECTS-Punkte: 1
Studiensemester: 7
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:


[noch nicht erfasst]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
WIBAS-740 Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2007, 7. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Der Gesamtaufwand des Moduls beträgt 30 Arbeitsstunden.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Stefan Georg
Dozent: Prof. Dr. Stefan Georg

[letzte Änderung 03.07.2009]
Lernziele:
Das Kolloquium ist eine Prüfungsleistung. Sie zeigt, dass der Studierende in der Lage ist, innerhalb der vorgegebenen Zeit von 30 Minuten die von ihm in der Bachelor-Abschlussarbeit analysierte Problemstellung prägnant vorzustellen und vor den Teilnehmern des Kolloquiums zu verteidigen.
Es ist grundsätzlich möglich, das Kolloquium als offene Veranstaltung durchzuführen, so dass u.a. Vertreter der Unternehmen, die dem Studierenden die Praxisphase ermöglicht haben, aber auch Vertreter der Presse an dem Kolloquium teilnehmen können. Auf diese Weise leistet der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen gleichzeitig einen Beitrag zur öffentlichen Diskussion. Das Kolloquium kann auch in dem Unternehmen stattfinden, welches das Thema der Bachelor Thesis gestellt hat.


[letzte Änderung 26.10.2010]
Inhalt:
Die Inhalte hängen von der Themenstellung der Bachelor-Abschlussarbeit ab.

[letzte Änderung 23.07.2009]
Lehrmethoden/Medien:
Beamer-Präsentation (Es ist jedoch möglich, davon abzuweichen, wenn die konkrete Themenstellung eine andere Art der Präsentation als vorteilhaft erscheinen lässt.)

[letzte Änderung 23.07.2009]
Literatur:
-

[letzte Änderung 23.07.2009]
[Sun Oct 17 12:18:32 CEST 2021, CKEY=wi740, BKEY=wi, CID=WIBAS-740, LANGUAGE=de, DATE=17.10.2021]