htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Transport-und Umweltsicherheit

Modulbezeichnung: Transport-und Umweltsicherheit
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2019
Code: WiMb19IN115
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prόfungsart:
KLausur (90 Minuten)

[letzte Änderung 24.03.2020]
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 150 Stunden (25 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Kenntnisse in Anlagen-, Geräte- und Produktsicherheit inkl. Brand-, Explosions-und Katastrophenschutz

[letzte Änderung 24.03.2020]
Als Vorkenntnis empfohlen fόr Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Karl-Heinz Folkerts
Dozent:
Lehrbeauftragte


[letzte Änderung 24.03.2020]
Lernziele:
Die Studierenden sind in der Lage:
•        aus den verschiedenen Bereichen des Transportwesens für Gefahrgut (Schwerpunkt: Straßentransport) sowie der Basisbereiche des Umweltschutzes (Immissionsschutz, Abfall-und Wasserrecht) die sicherheitsrelevanten Aspekte heraus zu arbeiten und deren Zusammenhänge im Netzwerk des deutschen Umweltrechts zu verstehen und anzuwenden,
•        mögliche Gefahren rechtzeitig zu erkennen, Risiken zu minimieren und, falls erforderlich, Störfallmanagement zu betreiben,
•        die für das Umweltmanagement in Unternehmen und Organisationen grundlegenden Rechtsvorschriften aus dem EU-und dem nationalen Recht , die Prinzipien und Instrumente des Umweltrechts, insbesondere die anlagenbezogenen Verbotstatbestände und die staatlichen Überwachungs-und Eingriffsbefugnisse sowie die Unternehmenspflichten aufzuzeigen und diese anhand von Praxisbeispielen zu erläutern,
•        die physikalischen und gesetzlichen Grundlagen des praktischen Strahlenschutzes zu erläutern,
•        Situationen, die zu Strahlenexpositionen führen, bezüglich des Risikopotenzials zu analysieren und geeigneten Schutzmaßnahmen zu konzipieren.

[letzte Änderung 24.03.2020]
Inhalt:
•        Risiken bei Gefahrgutbeförderungen
•        Struktur und Inhalt des deutschen Umweltrechts
•        Zusammenhänge unterschiedlicher Vorschriften des Umweltschutzes
•        Umweltmanagement nach EN 14001:2004 und EMAS
•        Übungen zum Strahlenschutz
•        Physikalische Grundlagen: Strahlenphysik, Kernstrahlung, Röntgenstrahlung, Wechselwirkung von Strahlung mit Materie, Abschirmung
•        Grundlagen der Strahlendosimetrie: physikalische Dosisgrößen, Dosisgrößen für den Strahlenschutz
•        Grundlagen der biologischen Strahlenwirkung: Strahlenwirkung auf mikroskopischer Ebene, deterministische und stochastische Strahlenschäden, Strahlenrisiko, Ableitung von Grenzwerten im Strahlenschutz
•        Die Strahlenexposition des Menschen: natürliche, zivilisatorische und berufliche Strahlenexposition
•        Strahlenschutzmesstechnik
•        Gesetzliche Grundlagen des Strahlenschutzes: Atomgesetz, Strahlenschutz-und Röntgenverordnung
•        Spezielle Aspekte des Strahlenschutzes im Bereich Sicherheitsmanagement

[letzte Änderung 24.03.2020]
Lehrmethoden/Medien:
•        Risiken bei Gefahrgutbeförderungen
•        Struktur und Inhalt des deutschen Umweltrechts
•        Zusammenhänge unterschiedlicher Vorschriften des Umweltschutzes
•        Umweltmanagement nach EN 14001:2004 und EMAS
•        Übungen zum Strahlenschutz
•        Physikalische Grundlagen: Strahlenphysik, Kernstrahlung, Röntgenstrahlung, Wechselwirkung von Strahlung mit Materie, Abschirmung
•        Grundlagen der Strahlendosimetrie: physikalische Dosisgrößen, Dosisgrößen für den Strahlenschutz
•        Grundlagen der biologischen Strahlenwirkung: Strahlenwirkung auf mikroskopischer Ebene, deterministische und stochastische Strahlenschäden, Strahlenrisiko, Ableitung von Grenzwerten im Strahlenschutz
•        Die Strahlenexposition des Menschen: natürliche, zivilisatorische und berufliche Strahlenexposition
•        Strahlenschutzmesstechnik
•        Gesetzliche Grundlagen des Strahlenschutzes: Atomgesetz, Strahlenschutz-und Röntgenverordnung
•        Spezielle Aspekte des Strahlenschutzes im Bereich Sicherheitsmanagement

[letzte Änderung 24.03.2020]
Literatur:
•        Krautwurst, M.: ADRIRID; 2009; Verkehrs-Verlag Fischer GmbH & Co.KG Düsseldorf, ISBN 978-3-87841-386-8
•        Kluth,  W./Smeddinck, U.: Umweltrecht, Springer-Verlag 2013, ISBN 978-3-8348-1610-8 oder 978-3-8348-8644-6 (eBook)
•        Bundes-Immissionsschutzgesetz und Verordnungen, TA Luft, TA Lärm, Wasserhaushaltsgesetz und zugehörige Verordnungen, Saarländisches Wassergesetz, Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz und zugehörige Verordnungen, jeweils aktuelle Fassung: http:\\www.gesetze-im-internet.de
alternativ:
•        dtv Beck Texte 5533; Umweltrecht: Wichtige Gesetze und Verordnungen zum Schutz der Umwelt; aktuellste Auflage; ISBN 978-3-306-60185-9
•        dtv Beck Texte 5575; Bundes-Immissionsschutzgesetz mit Durchführungsverordnungen, Emissionshandelsrecht, TA Luft und TA Lärm; aktuelle Auflage; ISBN 978-3-406-68266-7
•        dtv Beck Texte 5569; Abfallrecht: Kreislaufwirtschaftsgesetz mit Verordnungen, Abfallverbringungsrecht; aktuelle Auflage; ISBN 978-3-406-71389-7
•        dtv Beck Texte 5781; Wasserrecht: Wasserhaushaltsgesetz mit Verordnungen, Abfallverbringungsrecht; aktuelle Auflage; ISBN 978-3-406-69934-4
•        UWS Umweltmanagement GmbH; www.umwelt-online.de; online-Datenbank für Vorschriften
•        DIN Deutsches Institut für Normung e.V.; DIN EN ISO 14001 Umweltmanagementsysteme; November 2009; Beuth Verlag GmbH Berlin
•        Folkerts K.-H.: Skript „Dosimetrie und Strahlenschutz“, HTW, 2012
•        Krieger, H.: Grundlagen der Strahlungsphysik und des Strahlenschutzes, Teubner, ISBN 3-519-00487-9, neueste Auf-lage
•        Vogt, H.G./Schultz, H.: Grundzüge des praktischen Strahlenschutzes, 3. Auflage, Hanser Verlag, 2004, ISBN 3-446-22850-0
•        Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom 20.07.2001, Bundesgesetzblatt I Nr. 28, Seite 1714geändert am 24.2.2012
•        Röntgenverordnung (RÖV) vom 30.04.2003, Bundesgesetzblatt I, Seite 605, geändert am 24.Okt. 2011

[letzte Änderung 24.03.2020]
[Sun Aug  1 11:38:40 CEST 2021, CKEY=wtu, BKEY=wtm, CID=WiMb19IN115, LANGUAGE=de, DATE=01.08.2021]