htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Wirtschaftlichkeitsanalysen

Modulbezeichnung: Wirtschaftlichkeitsanalysen
Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2019
Code: WiMb19WW100
SWS/Lehrform: 0PA
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Erforderliche Studienleistungen (gemäß ASPO):
Projektarbeit
Prüfungsart:
Projektarbeit

[letzte Änderung 29.01.2020]
Arbeitsaufwand:
Der Gesamtaufwand des Moduls beträgt 150 Arbeitsstunden.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Kenntnisse in Kostenrechnung, Investition/Finanzierung, Controlling

[letzte Änderung 24.03.2020]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Stefan Georg
Dozent:
Prof. Dr. Stefan Georg


[letzte Änderung 24.03.2020]
Lernziele:
• Die/Der Studierende kann die Kostenstrukturen von Analyseobjekten erfassen und darstellen.
• Sie/Er kann die Erlösstrukturen der Analyseobjekte erfassen und berechnen.
• Die/Der Studierende kann geeignete Methoden zur Wirtschaftlichkeitsanalyse in Abhängigkeit des konkreten Analyseobjektes identifizieren.
• Die Teilnehmerin/Der Teilnehmer verfügt über die Fähigkeit, aus den vorhandenen Daten zu einem Analyseobjekt eigenständige Wirtschaftlichkeitsanalysen zu erstellen.

[letzte Änderung 24.03.2020]
Inhalt:
• Ermittlung von Kosten- und Erlösstrukturen und –daten hinsichtlich eines Analyseobjektes.
• Als Analyseobjekte kommen technische Geräte, Prozesse, Projekte und Produkte in Frage, die vom Dozenten vorgegeben werden.
• Mit den Methoden der Kosten- und Leistungsrechnung, der Investitionsrechnung und des Controllings ermittelt der/die Studierende die Wirtschaftlichkeit des gewählten Analyseobjektes.
• Mittels Sensitivitätsanalyse beschreibt der /die Studierende die Anpassungsfähigkeit der Wirtschaftlichkeitsanalyse an sich ändernde Rahmenbedingungen.

[letzte Änderung 24.03.2020]
Lehrmethoden/Medien:
• Eigenständige Projektarbeit unter Anleitung / Kalkulationssoftware, Dokumentationssoftware, Präsentationssoftware
• Die Ergebnisse der Projektarbeit sind in geeigneter Form zu dokumentieren.

[letzte Änderung 24.03.2020]
Literatur:
• Eichhorn, P./Merk, J.: Das Prinzip Wirtschaftlichkeit, 4. Auflage, SpringerGabler, 2015
• Hering, E.: Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure, Springer, 2014.
• Schlink, H.: Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ingenieure, 3. Auflage, SpringerGabler, 2018.

[letzte Änderung 24.03.2020]
[Thu Jul 29 15:06:01 CEST 2021, CKEY=wwc, BKEY=wtm, CID=WiMb19WW100, LANGUAGE=de, DATE=29.07.2021]